Persönliche Daten

 

Jahrgang

 

1951

 
Spielalter 45 - 65 Jahre  
Geburtsort Künzelsau (Württemberg)  
Hauptwohnsitz Berlin  
Wohnmöglichkeiten Berlin  Hamburg  Köln  Düseldorf  
Größe 166 cm  
Augenfarbe grünbraun  
Haarfarbe dunkelbraun  
Sprachen Englisch  Französisch  Spanisch und Deutsch  
Dialekte Schwäbisch (Heimatdialekt)  Norddeutsch  Berlinerisch und viele andere  
Ausbildung Staatliche Hochschule für Musik und darstellende Kunst Berlin (UdK)  
     

Film / TV Auswahl

 

Die geliebten Schwestern

 

Kinofilm

 

Dominik Graf

 

Mutter Schiller

 

2012

Der Film wurde unter den deutschen Filmen als Kandidat für die Nominierung für den Oscar 2015 ausgewählt - für den besten, nicht englischsprachigen Film

 

Der Aufenthalt Kurzfilm Stefan Bünnig Marianne 2006
Euch kann es ja egal sein, wenn ich sterbe Kurzfilm Gudrun Falke Krankenschwester 2003
Tatort >Zartbitterschokolade< (ARD) Fernsehfilm Erhard Riedlsperger Schokoladenverkäuferin 2001
Zwei im Frack (arte) Kurzfilm Christian Stahl Witwe 2000

Zechenblues (RTL)

 

Fernsehfilm

 

Jürgen Weber

 

Dr. Romanski

 

1999

 

Theater Auswahl

 

Schauspiel Leipzig Centraltheater

 

 

 

2011  -  2012

2010  -  2011

2008  -  2009   

Berliner Ensemble 2001  -  2009
Schauspielhaus Bochum 1991  -  2000
Bremer Theater 1990  -  1991
Schauspiel Köln 1989  -  1990
Théâtre des Capucin Luxembourg 1988  -  1989
Basler Theater 1978  -  1988
Stadttheater Heidelberg 1977  -  1978
Schauspielhaus Kiel 1976  -  1977

Zimmertheater Tübingen

 

1975  -  1976

 

Regisseure Auswahl

 

Dimiter Gotscheff  Sebastian Hartmann Leander Haußmann Karin Henkel  Frank Hoffmann
Jürgen Kruse   David Mouchtar Samourai  Claus Peymann Niels-Peter Rudolph Werner Schroeter

Philip Tiedemann 

 

Andrzej Woron

 

Robert Wilson 

 

Frank Patrick Steckel 

 

Stücke Auswahl

 

Pension Schöller

 

Jacoby/Laufs

 

Sebastian Hartmann

 

Ulrike Sprosser

Don Juan Moliere  Jürgen Kruse Mathurine/Tuchhändler Dimanche u.v.a.
Andorra Frisch Claus Peymann Senora 
Kassandra Wolf  Eva Rößler Kassandra 
Purgatorium Tabori Andrzej Woron Sarah Bernhardt 
Die Mutter Brecht  Claus Peymann Die Hausbesitzerin
Leonce und Lena Büchner  Robert Wilson Hofdame 
Quodlibet Handke  Philip Tiedemann Dame mit dem Fächer
Ein Sommernachtstraum Shakespeare  Leander Haußmann Hippolyta/Elfe
Sechs Personen suchen einen Autor Pirandello  Dimiter Gotscheff Die Sieftochter
Phädra Racine  Werner Schroeter Oenone 
Macbeth Shakespeare  Jürgen Kruse Hexe 
Fegefeuer in Ingolstadt Fleißer  Jürgen Kruse Roelles Mutter
Der zerbrochene Krug Kleist  Dimiter Gotscheff Marthe Rull
Windsbraut Snajder  Werner Schroeter Wanda 
Der nackte Wahnsinn Frayn  Karin Henkel Vicky 
Kabale und Liebe Schiller  Jürgen Kruse Lady Milford
Die Vaterlosen Čechov Leander Haußmann Aleksandra Ivanovna (Saša)
Messer Cassavetes  Jürgen Kruse Cinema 
Hermann und Dorothea Goethe  Niels-Peter Rudolph Melpomene
Der gute Mensch von Sezuan Brecht  Frank Patrick Steckel Die Witwe Shin
Woyzeck Büchner  Frank Hoffmann Marie 
Glaube Liebe Hoffnung Horvath  Frank Hoffmann Frau Amtsgerichtsrat
Antigone Sophokles  Schroth/Kleinert Antigone
Die Troerinnen Euripides  Dimiter Gotscheff Andromache
Kasimir und Karoline Horvath  Frank Hoffmann Dem Merkl Franz seine Erna 
Onkel Wanja Čechov Friedrich Beyer Sonja 
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Eva-Maria Hofmann